• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Peter Altmaier MdB in Herdecke

Kanzleramtsminister Gast von Dr. Ralf Brauksiepe MdB

 

Der Chef des Bundeskanzleramtes, Peter Altmaier MdB, Bundesminister für besondere Aufgaben, kommt am morgigen Mittwoch nach Herdecke zum TuS Ende. Von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr ist der Minister im Sportlertreff TuS Ende, Kirchender Dorfweg 12, 58313 Herdecke. Er kommt auf Einladung von Dr. Ralf Brauksiepe MdB in seinen Wahlkreis. Peter Altmaier MdB ist der CDU-Spitzenpolitiker, der maßgeblich das Regierungsprogramm der Union mitgestaltet hat und daher Fragen zur künftigen Regierungspolitik bestens beantworten kann. Peter Altmaier MdB ist seit 1994 Mitglied des Deutschen Bundestages und vertritt die Interessen  des Saarlandes in Berlin.  In Berlin sorgte er schnell für frischen Wind und neue Impulse – etwa als Mitglied der so genannten „Pizza-Connection“, als „Junger Wilder“ oder dadurch, dass er 1998 als erster Unionspolitiker an einer Podiumsdiskussion mit Lesben und Schwulen teilnimmt. Bei der Bundestagswahl am 22. September 2013 gelang es Peter Altmaier erneut, seinen Wahlkreis zu gewinnen. Nach dem Abschluss der Verhandlungen zur Bildung einer Großen Koalition zwischen CDU, CSU und SPD wurde er Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben. In diesen Funktionen koordiniert er das Zusammenwirken der Ministerien und ist Verbindungsstelle zum Parlament, den Bundesländern und zu gesellschaftlichen Gruppen.

© CDU Schwelm 2018 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND