Die Gastronomen sind durch Corona-Pandemie mindestens ebenso starken Einschränkungen unterworfen, wie viele andere Branchen auch. Zugleich ist die Gastronomie (inklusive der Außengastronomie) für die Aufenthaltsqualität in unserer Stadt sehr wichtig und trägt dazu bei, ein positives Lebensgefühl zu vermitteln.

Die CDU-Fraktion begrüßt und unterstützt die Entscheidung der Verwaltung daher ausdrücklich, auf eine Sondernutzungsgebühr für die Außengastronomie für das Jahr 2020 zu verzichten. Nach dem Willen der Landesregierung kann die Gastronomie ab dem 11. Mai 2020 ihr Angebot unter Einhaltung strenger Sicherheitsvorkehrungen, zu denen insbesondere ein ausreichender Abstand gehört, wieder hochfahren.

Um den Gastronomen möglichst viele Optionen zu eröffnen, die zu erwartenden Abstandsvorgaben bestmöglich erfüllen zu können und gleichzeitig ein adäquates Sitzplatzangebot zu unterbreiten, bitten wir die Verwaltung, kurzfristig mit der Gastronomie Gespräche über eine Erweiterung der genutzten und genehmigten Außenflächen zu führen und eine Erweiterung der Außengastronomie in Schwelm dort zuzulassen, wo es eben möglich und vertretbar erscheint.

Den Brief der CDU-Fraktion finden Sie hier.

Termine

Unser Bürgermeisterkandidat - Jürgen Lenz

jlenz 064 Aklein2

Unser Landratskandidat - Oliver Flüshöh

LR Kandidat Flueshoeh 350